Montag, 20. Februar 2012

Noch mehr Frühlingszwiebeln...

Hallo,
leider ist das Wochenende ja schon fast vorbei. Ging wieder so schnell... 5 Grad fühlen sich herrlich warm an im Gegensatz zu gefühlten minus 30.
Am Freitag hab ich ein paar Frühlingszwiebeln gesehen und gleich eingepackt. Sie sahen im Geschäft so klein aus, so dass ich dachte sie passen locker in einen Eierbecher. Aber die haben ja ganz schön viele Wurzeln... So blieb mir leider nichts anderes übrig als die Wurzeln soweit abzuschneiden bis sie endlich in meine schöne Väschen passten. Also viel Wurzel ist nicht übrig geblieben :-D Eine Zwiebel hat ein bisschen mehr Freiraum in einer Tasse. Mal schauen wie sie nächste Woche aussehen...
Die silbere Kanne ist ein Flohmarktfund. Sie hat mir von Anfang an sehr gefallen, trotzdem hatte sie bisher noch keinen Platz... Hier zwischen dem Rahmen und den Blümchen sieht sie glaub ganz gut aus.
Die Postkarten habe ich mit Spitze an einer Hakenleiste über dem Rahmen aufgehängt. Dass die Spitze über dem Rahmen verläuft finde ich irgendwie schön...
Euch noch einen schönen Sonntagabend und genießt die letzten Sonnenstrahlen.
 
 








Liebe Grüße




Kommentare:

  1. Hallo und Willkommen in der Bloggerwelt! Einen schönen Blog hast du mit sehr schönen Post! Deine Bilder sind so schön und dazu noch Kreativarbeiten - da bin ich genau richtig und hab mich gleich mal eingetragen!

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,
    willkommen in der Blogfamily;)))
    Ich hab gerade mal bei Dir gestöbert...sehr schön ist es hier, ich fühl mich jetzt schon wohl bei Dir! Werd Dich gleich mit zu mir nehmen;)))
    Hab einen schönen Tag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    habe gerade Deinen Blog entdeckt.Die Idee mit den weißen Eierbechern ist wirklich gut. Sieht sehr hübsch aus.Werde ich ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen