Sonntag, 30. Dezember 2012

LivingMaison 2012 - ein Rückblick

Als ich den Rückblick zusammenstellte, war ich selbst erstaunt was dieses Jahr so alles los war. Ich möchte mit euch gerne das Jahr noch einmal mit euch durchgehen...


Im Februar wurde mein Blog eröffnet. Ich hoffe ihr könnt meine fotografische Entwicklung sehen. Vor einem Jahr knipste ich ja noch mit einer kleineren Knipse...



März

Eines meiner Lieblings-DIY: Einmachgläser beschriften für Zucker und Mehl.


April

Zu Besuch bei der Wohnkrämerin in Erfurt.


Mai
Wir haben Geburtstag gefeiert mit dem Mäuschen.



Ich hab mich in diese hier verliebt.

Wir haben den Frühling auf unseren geweißtelten Gartenmöbeln genossen.



Juni

Es gab ein Etiketten-Freebie wieder für Einmachgläser.


Wir waren auf dem Ulmer Rosentag.



Und ich habe mit einem Nähkurs begonnen.


Habe euch einen meiner Lieblingsorte im Haus gezeigt. Mein Schminktisch...




Mein Mann wurde mit einem italienischen Abend überrascht...


Juli

Und mein ersten Nähwerk ist entstanden. Eine Tasche passend zum Bikini.



Das zweites Nähwerk mein Kleid.



August


Ein Schild wurde wieder gebastelt.


Und es gab Einblicke in unser Badezimmer.



September

Der Herbst kündigt sich mit Hagebutten an.


 

Aus der noch Tischdeko gebastelt wurde.


Oktober

Unser Mäuschen wurde zum Chefkoch.



Und die Mami hat Tischlämpchen gebastelt.


November

Die erste Winterdeko im Flur.


Und der Adventskalender überbrückt das Warten bis Weihnachten.


Dezember

Gebacken wurden leckere Plätzchen und Lebkuchen. Dazu gab es wieder ein Etiktten-Freebie. Perfekt als kleines Geschenk.


 Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit euch! 
Danke für all eure Kommentare und Mails. Das freut mich am Meisten! 
Leider schaffe ich es nicht immer alles zu beantworten.
Auch wenn ich nicht immer kommentiere, meine Blogrunden drehe ich regelmäßig bei euch.

Habt einen tollen Start ins neue Jahr! 
Seid herzlich gegrüßt
 

Sonntag, 23. Dezember 2012

Weihnachtsabend

So, alles fertig. Jetzt heißt es den Tag genießen. Da wir dieses Jahr bei meinem Papa Heilig Abend verbringen, habe ich unser kleines Bäumchen gestern aufgestellt und schon mal ein Teil der Päckchen darunter gelegt. Es war so eine herrliche Stimmung. Alles war ruhig, draußen brennten Kerzen im Windlicht...
 

Kennt ihr das Glitzerpapier? Wunderschön anzusehen wenn es ein wenig im Licht funkelt. Allerdings hält hier kein Tesa, da die Oberfläche so rauh ist. Einpacken für Fortgeschrittene :-D
 

Und am Freitag war ich noch auf die Schnelle beim Schweden. Einige Artikel der Weihnachtsdeko waren reduziert, fast geschenkt. Die Spitztüten mussten dann noch unbedingt mit...



Die Geschenke sind schön verziert... Sogar mein Liebster ist jetzt Einpackprofi. Er hat geschimpft, dass er so viel für mich einpacken muss. Hach, ich bin ja mal gespannt!




Und was ist Weihnachten ohne Kinder?
Unsere Maus ahnt schon, dass da wohl irgendwas kommt :-) 
Letztes Jahr war sie noch zu klein und hat glaube ich gar nichts vertanden. Dieses Jahr ist das schon ein bisschen anders... darauf freue ich mich am Meisten.


Und sie beobachtete Abends die Windlichter beim Sonnenuntergang...


Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien. Viele ruhige Stunden Gemütlichkeit um genügend Energie fürs kommende Jahr zu tanken.

Seid ganz herzlich gegrüßt