Sonntag, 27. Januar 2013

DIY fremdgeschaut

Vor einigen Wochen, oder gar Monaten (?) habe ich ein ganz tolles DIY bei Kelly von Les Tissus Colbert gesehen. Ich habe es abgespeichert, und wieder vergessen...
Doch diese Woche hatte ich diesen tollen Stoffrest in den Händen und wollte unbedingt noch etwas daraus zaubern und ich erinnerte mich wieder...


Entstanden ist dieses kleine Schmucktäschchen.


Ich finde das Muster einfach klasse. Da ich die Farbe blau (kleidungstechnisch) ja liebe, war dieser hier ein perfekter Blusenstoff. 
Alles war ihr braucht ist ein Kreis mit ca 35 cm Durchmesser. Also ein guter Anlass die Restekiste mal wieder zu durchwühlen und zu sortieren ;-)


Das klappt auch ohne große Nähkenntnisse! Eine genaue Anleitung findet ihr bei Kelly, schaut hier.


Und in der Mitte ist noch eine Fächeraufteilung.


Ist das nicht klasse? Danke Kelly für dieses tolle DIY!

Seid ganz herzlich gegrüßt


Kommentare:

  1. Sieht super-chic aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stefanie
    Eine ganz tolle Idee und die Stoffe sind wunderschön!!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Boah! Das sieht klasse aus, die Stoffe sind einfach toll!
    LG anni k.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stefanie

    Das Täschchen ist sehr hübsch geworden!
    Ich hab noch eine gute Neuigkeit für dich ;-).
    Schau doch mal auf meinem Blog nach... du Glückliche!

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe,
    sie sieht gaaanz toll aus,hast du super schön gemacht und du wirst lachen,ich habe auch aus einem Kreis eine Tasche genäht.Habe die Anleitung aber aus einem Nähbuch beim durchblättern aufgeschnappt.Eine tolle Idee,oder?
    Gaanz viele liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Stefanie

    Du hast bei mir gewonnen. Ich brauche noch deine Postanschrift.
    Melde dich bitte Vei mir.

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen