Sonntag, 17. Februar 2013

Frühstück im Zeichen der Liebe

Am Wochenende frühstücken wir wenn es Zeit und Kind zulassen gerne ausgiebig. 
Am Donnerstag gab es in aller frühe für meinen Liebsten immerhin einen schönen Kaffe mit Herzchen. Für mehr Romantik und Gemütlichkeit reicht unter der Woche morgens nicht. Wenn ich arbeite, müssen wir früh aus dem Haus...



Die Pfannkuchen sind mit diesen metallenen Eierförmchen gemacht. Hatte ich bisher noch nie benutzt und sie hatten nun endlich ihren großen Auftritt. Sieht das nicht lecker aus?


Und die Kaffeeverzierung geht razfaz, ohne großen Aufwand.
Papierkarton herzförmig ausschneiden, festhalten, Kakao darüber streuen, genießen.
 

Seit die Weihnachtsdeko rausgeflogen ist, halte ich Ausschau nach mintfarbenen Dekostücken. Die frische Farbe steigert meine Vorfreude auf den Frühling.
Genauso wie die Hyazinthen die ich überall verteilt habe.


Am Freitag schien die Sonne so schön, die Vögel zwitscherten, es fühlte sich an, als würden wir den Winter endlich verabschieden... Ich kann es nicht erwarten!
 

Meliah hat mich zu einem kleinen Plausch in der Küche eingeladen, falls ihr mal schauen mögt, hier entlang.



Habt einen schönen Abend.
Seid lieb gegrüßt
 

Kommentare:

  1. Huhu,
    mint ist hier auch zu finden aber ich steh ja schon total auf rosa jetzt.
    Das Frühstück sieht sehr lecker aus und man sieht dass es mit Liebe gemacht ist.
    Da ich nicht arbeiten bin steh ich jeden morgen um sechs mit meinem Mann auf (Kind ist zur Zeit auch schon so früh wach) und mach dann Frühstück. So haben wir ein paar Minuten zusammen.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, die rosa-Liebe kenne ich auch. Die kommt dann wieder auf dem Balkon. Ja, ein kurzes gemeinsames Frühstück gibt es bei uns auch jeden morgen gemeinsam. Allerdings nicht mit Kaffeeherzen :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Stefanie,
    dein Frühstückstisch hast du aber sehr schön gedeckt und die Herzchenpfannkuchen sehen klasse aus.
    Deine mintfarbene Dose mit den Narzissen versprüht schon Frühlingsfrische.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stefanie,
    das ist ja mal ein herziges Frühstück!! So würd ich mich auch verwöhnen lassen!
    Ja, die Sehnsucht nach dem Frühling ist dieses Jahr auch sehr stark bei mir!
    Ich hoffe, er kommt bald!
    Einen schönen Abend & ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stefanie
    das sieht so fein aus, da hat sich deine Familie sicher sehr gefreut! Und solche Herzlichkeiten verschönern den Alltag!
    Ich wünsche dir eine gute Woche!
    Viele Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stefanie,
    auf so ein liebevoll hergerichtetes Frühstück hätte ich auch große Lust. :-)
    Ich finde deinen Nähplatz sehr schön und geschmackvoll.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    oh das hast du aber nett für deinen Mann hergerichtet, mit so viel Liebe.

    Mintfarben gefallen mir auch sehr gut, aber bei mir wird es wieder gelb und grün werden, da ich nach dem ganzen weiß nun wieder richtig Farbe brauche :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stefanie,
    ich finde es sieht schon sehr frühlingshaft bei dir aus.
    Ich habe mich immer noch nicht für eine Frühlingsfarbe entscheiden können.
    Bei dem Wetter bleibt das Frühlingsgefühl noch aus...

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Stefanie, deine Bilder sind wieder herrlich ! VLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. I always spent my half an hour to read this web site's articles or reviews every day along with a mug of coffee.

    My website; st barts all inclusive
    My webpage :: Just Click The Following Web Page

    AntwortenLöschen